orgontech.de


Direkt zum Seiteninhalt

ORGON-AKTIV-TECHNOLOGIE©

TECHNOLOGIE


Orgon-Aktivtechnologie:
___progressiv___ innovativ___ exklusiv
_______________________________________________________________________________________________________
Vom Orgon-Akku zum Orgon-Generator


Ungefähr 60 Jahre nach Dr. Wilhelm Reich wurde unter Berücksichtigung und Weiterentwicklung der Reich´schen Orgongesetze der ersten Orgongenerator™ konstruiert. Damals noch in klassischer runder Bauweise und gefüllt mit Fiberglas und Stahlwolle. Viele Menschen, die unsere Geräte noch nicht "live" erlebt haben, können sich nicht vorstellen, dass es tatsächlich mögich ist, Orgon-Energie zu generieren. Doch im Prinzip spielt sich die Erzeugung dieser Energieform auch im Erdinneren ab. Und zwar seit Urzeiten und auch heute noch.

Die dabei erzeugte Energie zeigt sich in Form von Energielinien, die sensitive Menschen mit der Wünschelrute aufspüren können. An manchen Orten ist diese Energie auch direkt an der Oberfläche spürbar. Diese Orte sind in der Regel seit Menschengedenken als Kraftorte und ihre Brunnen als heilige Quellen bekannt (Stichwort : Leigh-Linien). Bei der Erzeugung von Orgonenergie handelt es sich also um einen natürlichen Vorgang, der mit einem Orgongenerator™ technisch herbeigeführt wird, im Prinzip genauso wie die Erzeugung von Licht.

Die zweite Innovation lag in der Entwicklung des Orgonit™. Es ermöglichte die Ansammlung und Speicherung von Orgonenergie in einer Intensität, die die sperrigen Reich´schen Holzkisten bei schon bei geringer Größe übertraf.

Mit der Erfindung des Orgonits™ im Jahre 1992 trat auch der Bau von Orgonakkumulatoren in eine völlig neue Phase ein. Orgonakkumulatoren, die mit diesem Material gebaut werden, sind ungleich stärker als die Akkumulatoren mit wechselnden Schichten von organischen und metallischen Materialien, die Reich einführte.

Der Orgongenerator™ ist das Herzstück eines jeden Wasserbelebungsgerätes von BEC - The Bioenergy Corporation und macht diese Geräte zu etwas einzigartigem.

Während herkömmliche Wasserbelebung in der Wirkungsweise passiv ist, das heißt keine aktive Energetisierung leistet, sind die von uns angebotenen Wasserbelebungs- und Radionikgeräte in ihrer Wirkungsweise AKTIV und generieren neue Orgonenergie, die dann in unserer Wasserbelebung, bzw. Radionik verwendet wird.

Der natürliche Wiederbelebungseffekt wird durch die Geräte von HSCTI auf technische Weise hervorgerufen. Wir sprechen an dieser Stelle von "Aktiver Wasserbelebung". Denn nur die Geräte von HSCTI sind in der Lage, den gleichen Wasserbelebungseffekt wie Mutter Erde herbeizuführen. Und das schmecken Sie auch.

Nutzen Sie unsere Energetisierungstechnologie zur Veredelung von

  • Wasser,
  • Tee,
  • Saft,
  • Kaffee,
  • Nahrungsergänzungsgetränke,
  • usw


und profitieren Sie so von den Effekten der Orgonenergie auf den Geschmack und die Bekömmlichkeit Ihrer Getränke und auf Ihr Wohlbefinden. Aktiv belebtes Wasser eignet sich auch hervorragend zum Kochen und Blumengießen.


weiter


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü